Skip to content

WIR INVESTIEREN IN LEIDENSCHAFTLICHE
GRÜNDER UND EHRGEIZIGE VISIONEN

Excubate Ventures ist ein Frühphaseninvestor, der Gründern aktiv hilft, erfolgreich zu sein und Start-ups bei der Skalierung unterstützt.

Bei uns bekommen Sie ein smartes Investment, das Ihr Start-up auf die nächste Stufe hebt. Dabei bekommen Sie nicht nur Cash, sondern können auch von unseren Services oder unserem breiten Netzwerk profitieren.

Unser Angebot

Kluge Investitionen in Pre-Seed und Seed bringen Ihr Start-up auf die nächste Stufe

Unser Angebot

1. Ihr Start-up braucht Geld?

Ausgewählte Unternehmen, die sich in der Frühphase des Unternehmensaufbaus befinden, erhalten bis zu 100.000 € Startkapital.

Jedes Portfolio-Startup wird individuell unterstützt:

Zugang zum Excubate Firmenkundennetzwerk und Einführungen in diese strategische und taktische Betreuung durch unsere gründungserfahrenen Manager

2. Ihr Start-up braucht Unterstützung?

Ausgewählte Unternehmen, die sich in der Frühphase des Unternehmensaufbaus befinden, erhalten unsere praktische und spezialisierte Unterstützung. Mit unserer Erfahrung bringen wir Ihre Strategie, Ihren Vertrieb, Ihre Produktentwicklung oder Ihr operatives Geschäft voran.

Unsere Investitionskriterien: Was Sie mitbringen sollten

Sie befinden sich in der Pre-Seed- und Seed-Phase

Sie haben ein fertiges Konzept und ein Gründerteam

Ihr Unternehmen ist in der DACH-Region ansässig

Ein Auszug aus unserem Netzwerk

Excubate Ventures in Zahlen

0 +

Jahre Erfahrung im erfolgreichen Aufbau, Skalieren und Verkaufen von Start-ups

0 +

Erfolgreiche Projekte in Digitalisierung, Innovation und Venture Aufbau

0 +

Innovative Geschäftsmodelle entwickelt

0 +

Investments in 2022

Was unsere Partner sagen

Miriam Mertens

Co-Founder & CEO
Deepskill
Excubate Ventures ist für uns ein ganzheitlicher und pragmatischer Investor, der unser Geschäft und unseren Markt versteht. Sie haben ein strategisches Interesse an uns, das sich durch ihre erfahrene Beratung und nicht zuletzt durch die vielen wertvollen Kontakte zu potenziellen Kunden auszahlt.

Julia Gries

Senior Consultant
Excubate
Der Vorteil bei einer Boutique-Beratung ist, dass man Teil eines kleinen Teams ist und man somit bereits sehr früh ein unentbehrliches Mitglied darstellt. Wir haben eine starke Teamkultur und außerdem die Möglichkeit, Excubate selbst mitzugestalten und auch eigene Themen voranzutreiben.

Lucas Josten

Tribe Lead
Magenta Silver
Excubate supported Deutsche Telekom with the development of a new consumer business model and respective product for a senior target group. In only eight weeks, driven by the Excubate team, we built a fully functional prototype and validated it in 70+ customer test sessions, outperforming Deutsche Telekom’s expectations. Moreover, Excubate helped to convince the innovation board to start a subsequent venture building phase, designed the venture ramp-up plan and convinced additional external corporate partners to join the venture. I am impressed by Excubate’s overall speed, effectiveness, and professional approach to product- and venture building and I see Excubate among the top players in this field.

Markus Kroeger

CEO Panion
ABB Corporate Startup Electric Vehicle fleet management
From day one, Excubate shaped and delivered on the project with pragmatism and focus on our mutual goal. The team prioritized the dialogue with customers and market experts early on to develop a customer-centric product vision and go-to-market approach. The daily working mode with the venture team is very hands-on and responsive. We really see each other as one team with a mutual goal, which drives direct and fact-based discussions and much better results.

Aikaz Badanian

General Manager & Head of Innovation Hub
Toyota Financial Services Europe
Excubate supported us in setting up our European innovation hub and venture builder from the development of the strategy, through the design of the portfolio management to the venture building process with extensive know-how, tools and best practices. The design of the organisational structure, the role profiles and the subsequent hiring of the initial key roles via their own recruiting process was also outstanding.

Luis Ruppert

Senior Consultant
Excubate
Arbeiten bei Excubate bedeutet für mich, Teil eines starken und innovativ denkenden Teams zu sein, das nicht nur Erfolge, sondern auch die persönliche Entwicklung jedes einzelnen Kollegen fördert. Ich kann mich jederzeit aktiv mit Themen einbringen und das Unternehmen mitgestalten. Besonders reizvoll ist für mich die Chance, gemeinsam mit dem Excubate-Team eigene Start-up-Ideen voranzutreiben und als Unternehmer zu wachsen.

Unsere Investments

24-Stunden-Pflegeplattform, die Pflegende und Bedürftige verbindet

Das sind wir

Excubate Ventures (EV) mit Sitz in Köln und München ist ein Frühphaseninvestor, der Start-ups bei der Skalierung unterstützt. Ausgehend von seinem Kernunternehmen Excubate, einem Corporate Venture Builder und einer Unternehmensberatung für Innovation und Digitalisierung, bietet EV seinen Portfoliounternehmen starke strategische Unterstützung und Zugang zu relevanten Unternehmenskunden. Durch die Nutzung des Netzwerks und der Erfahrung von Excubate aus seinen Beratungs- und Venture-Building-Aktivitäten verschaffen wir uns einen Vorteil für den Erfolg unserer Ventures.

Mit Kontakten zu Co-Investoren wie Business Angels, Finanzinstituten und Venture-Capital in der gesamten DACH-Region sind wir flexibel und opportunistisch, wenn es um Investitionsmöglichkeiten geht. Wir suchen nach einer strategischen Verbindung zwischen unseren Portfoliounternehmen und unserer Beratungspraxis.

Excubate- Von der Strategie bis zur Umsetzung

Wir freuen uns auf
Dein Pitch Deck!

Max. Dateigröße: 64 MB.
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Das Excubate Venture Team

Basierend auf Ihren Innovations-/Unternehmerambitionen helfen wir Ihnen, die richtige Ressource zu identifizieren, um Ihre Ziele zu erreichen.

  • Sobald die Ziele für Ihr Unternehmen klar sind, ist es an der Zeit, die richtigen Ressourcen zu besetzen. Wir helfen Ihnen gerne dabei, die notwendigen Fähigkeiten zu identifizieren, um Ihre Innovations-/Unternehmerziele erfolgreich umzusetzen.

  • Gerne identifizieren wir mit Ihnen die erforderliche Rolle des Unternehmers für Ihre individuellen Herausforderungen.

  • Über unser Netzwerk und unsere Rekrutierungskanäle bieten wir Ihnen Zugang zu erfahrenen Unternehmern mit den individuellen Fähigkeiten, die Sie benötigen, und einer Kultur, die zu Ihrem Unternehmen passt.

  • Wir begleiten den Onboarding-Prozess aktiv und helfen Ihnen, die individuellen Ziele und den gewünschten Zusammenarbeitsmodus auf Basis des Governance-Modells zu vereinbaren.

Um die Ausrichtung Ihrer Innovationsambitionen zu operationalisieren, ist der Aufbau eines strukturierten Innovationsportfoliomanagements inklusive Bewertungssystemen unerlässlich, um die richtigen Entscheidungen bezüglich Projektauswahl, Ressourcenallokation zu treffen und dadurch ein attraktives Rendite-Risiko-Verhältnis zu erzielen.

  • Lassen Sie uns Auswahlkriterien definieren, um die vielversprechendsten Projekte zu identifizieren, die strategisch zu Ihren Zielen passen, und sie mit der bestmöglichen Ressourcenallokation zu besetzen.

  • Wir bringen Erfahrung in der Erstellung eines strukturierten Innovationstrichters von der Ideengenerierung bis zur Umsetzung eines skalierbaren MVP mit.

  • Wir helfen Ihnen beim Aufbau eines Projektsteuerungs- und Bewertungssystems mit klaren Schlüsselergebnissen für jede Phase. Wir helfen Ihnen, die richtigen externen, internen und finanziellen Bewertungskriterien zu identifizieren.

  • Wir helfen Ihnen, branchenspezifische Zeitrahmen und Budgetgrenzen pro Entwicklungsphase des Innovation Funnels zu definieren.

  • Gerne stellen wir Ihnen pro Schritt die notwendigen Dokumente/Vorlagen zur Verfügung, die Ihnen eine strukturierte Auswertung der einzelnen Aktivitäten ermöglichen.

Mit unserer branchenübergreifenden Expertise unterstützen wir Sie dabei, die richtige strategische Ausrichtung Ihrer Innovationsaktivitäten zu definieren. Basierend auf diesen Erkenntnissen besteht das Ziel darin, den organisatorischen Aufbau für Ihre Innovations-/Entrepreneurship-Aktivitäten darzustellen.

  • Basierend auf Ihrer Vision oder Strategie helfen wir Ihnen, die strategischen Ziele und zentralen Säulen Ihrer Innovationsstrategie/Ambition zu definieren. Lassen Sie uns gemeinsam identifizieren, wo der Fokus Ihrer Innovationsaktivitäten in Bezug auf interne Transformation, aber auch Geschäftsmodellinnovation & Corporate Entrepreneurship liegen sollte.

  • Wir führen Markt- und Trendanalysen für Ihr Unternehmen/Ihre Branche durch, um dessen Entwicklung zu identifizieren und vorherzusehen. Dazu analysieren wir Ihre gesamte Wertschöpfungskette im Hinblick auf Disruptionspotenziale durch innovative Player wie Start-ups.

  • Wir helfen Ihnen, die strategischen Stoßrichtungen für Ihren Innovation Hub abzuleiten und die relevanten Suchfelder für Ihre Innovations-/ Entrepreneurship-Aktivitäten zu spezifizieren.

  • Mit unserer Expertise aus vergleichbaren Projekten unterstützen wir Sie aktiv mit Best Practices beim organisatorischen Aufbau Ihrer Innovationseinheit. Eine beispielhafte Fragestellung ist, wie die Corporate-Entrepreneurship-Aktivitäten personell besetzt werden sollten, welche Rollen typischerweise benötigt werden und welche Berichtsstrukturen in Ihr Unternehmen vorhanden sein sollten.

Wir helfen Ihnen bei der Analyse der Ist-Situation und skizzieren mit den folgenden exemplarischen Fragen das gewünschte Zielbild

  • Haben Sie in Ihrem Unternehmen ein Innovationsprogramm installiert, um Ihre Innovationsaktivitäten zu strukturieren? (von Einzelleistungen bis zum Ablauf eines strukturierten Prozesses)

  • Gibt es eine klare Innovations-/Corporate Entrepreneurship-Strategie? (vom einem reaktiven Führer zu einem Innovationsführer, der bereits im Markt bereits das traditionelle Geschäftsmodell disruptiert)

  • Gibt es ein eigenes Fördermodell für das Innovationsprogramm? (Von Leihen von Budgets aus externen Quellen bis hin zur Sicherstellung des Zugriffs auf eigene Innovationsbudgets. Dies in Abhängigkeit vom Projektfortschritt und der Verfügbarkeit eines Modells, in dem Mitarbeiter eigene Unternehmen gründen können, inkl. Investitionspartnerschaften)

  • Haben Sie ein eigenes Staffing- & Incentive-Modell für interessierte Mitarbeiter? Vom Pushen von Innovationsaktivitäten als zusätzliche 10%-Aktivität bis hin zu klaren Allokationsschemata inkl. Anreizen)

We help you analyse the current situation and sketch out the desired target image with the following exemplary questions

  • Do you have an innovation programme installed in your company to structure your innovation activities? (from individual efforts to running a structured process)

  • Is there a clear innovation/ Corporate Entrepreneurship strategy? (from reactive to being an innovations leader in the market and already disrupting the traditional business model)

  • Is there a dedicated funding model for the innovation programme? (from borrowing budgets from other sources to ensuring access to own innovation budgets depending on the progress of the project and the availability of a model in which employees can start own ventures incl. investment partnerships)

  • Do you have your own staffing & incentive model for interested employees? (from pushing innovation activities as an additional 10% activity to clear allocation schemes incl. incentives)